Spendenprojekt des Monats
-  Januar 2019  - 

Helfen macht glücklich und lässt uns das Herz übergehen!

"Willst du glücklich sein im Leben,
trage bei zu and'rer Glück.
Denn die Liebe, die wir geben,
kehrt ins eig'ne Herz zurück."

(Johann Wolfgang von Goethe)

Auch Deine Spende hilft, Wünsche zu erfüllen


Spende mit PAYPAL


Please Donate To Bitcoin Address: [[address]]

Donation of [[value]] BTC Received. Thank You.
[[error]]

           Spende mit BITCOIN


Spendenprojekt des Monats Januar 2019

Mit dem Postschiff zum Nordkap 

Hallo, ich bin Hubert,

ich eröffne den Reigen unserer "Projekte des Monats" im neuen Jahr 2019.
Ich habe (innerlich) gejubelt, als der Zufallsgenerator mein Herzensprojekt ausloste und meine Projektnummer ausgerufen wurde.
Jetzt komme ich meinem Wunsch, mal auf große Fahrt gehen zu können, ein gewaltiges Stück näher!
Einmal mit einem Postschiff im Liniendienst entlang der Fjordküste Norwegens schippern und am Nordkap unvergessliche Eindrücke fürs Leben bunkern... das wäre es doch!

Die sogenannten Hurtigrouten (schnelle Route) bezeichnen Schifflinien auf denen Postschiffe nach wie vor Fracht und Gäste zusammen befördern.
Die Hurtigruten sind seit über 100 Jahren Bestandteil der norwegischen Geschichte. Sie entstanden aufgrund der damaligen schlechten Transportmöglichkeiten einzelner kleiner Fischerorte. Es gab keine Verbindungsstraßen zwischen den einzelnen Ortschaften und die Küsten waren zu schlecht beleuchtet um in der Dunkelheit die engen Handelswege durch die Fjorde auszuleuchten. Dementsprechend war es für die Fischer unmöglich, ihr Handelsgut im Süden Norwegens und in der Welt zu verkaufen.

Anlässlich einer Ausschreibung des norwegischen Innenministeriums im Jahr 1892, eine Postlinie zwischen Trondheim und der Finnmark einzuführen, bewarb sich Kaufmann und Kapitän Richard With erfolgreich als Reeder auf die ausgeschriebene Stelle. Sein geschäftiger Lotse Anders Holte hatte jahrelang Wetter- und Strömungsverhältnisse studiert um daraus Geschwin-digkeiten für einzelne Streckenabschnitte zu errechnen. So war es ihnen möglich, auch in der Dunkelheit schmale Passagen in der Dunkelheit zu befahren.

Withs Reederei wurde verpflichtet einmal in der Woche von Trondheim nach Hammerfest zu fahren und im Winter bis Tromso. So wurde für die Menschen eine garantierte Verbindung für den Zugang zu den Weltmärkten geschaffen.
Anfangs nutzten überwiegend Norweger die Möglichkeit, mit dem Postschiff Freunde und Verwandte zu besuchen. Später kamen Touristen aus aller Welt dazu, um sich von Norwegens atemberaubender Naturschönheit beeindrucken zu lassen. Diese gaben der Postroute den Titel "die schönste Seereise der Welt".

So wurde aus einem ursprünglichem Arbeitsschiff, das den Auftrag hatte, die Küstenbewohner mit Paketpost und anderen wichtigen Dingen des täglichen Lebens zu versorgen, eine Touristenattraktion Norwegens.

Wenn dann noch die Reise durch die Fjorde mit dem Erlebnis des einzigartigen Nordlichts gekrönt wird, na, dann habe ich mir einen sehnlichsten Lebenswunsch erfüllt.  
Ich kann es schon gar nicht abwarten und möchte lieber heute als morgen starten.
Einen großen Dank an alle, die mit ihren Spenden helfen einen meiner Lebensträume zu erfüllen.
Vielleicht habt ihr ja auch Lust bekommen, auch mal eine solche Reise anzutreten!? Mit unserer Spendengemeinschaft ist vieles  möglich.
Ich sage einfach D A N K E !

Euer Hubert

Jede Spende hilft und ist willkommen!

Spende mit PAYPAL

Please Donate To Bitcoin Address: [[address]]

Donation of [[value]] BTC Received. Thank You.
[[error]]

            Spende mit BITCOIN


Unser "Projekt des Monats" wird aus allen an dieser Aktion teilnehmenden Spendenprojekten unseres Netzwerkes ausgelost. Es erfährt auf unserem Internetportal eine besondere Wertschätzung und neben dem festen Spendenbetrag, den dieses Projekt durch alle teilnehmenden Projektmanager erhält, rufen wir jeden auf, den Herzenswunsch mit einer kleinen oder gerne auch einer größeren Spende zu unterstützen.

Öffnet eure Herzen und eure Geldbeutel 
für einzigartige und unterstützungswürdige Projekte!